Steckbrief

DRAFT STATUS

INES ROBBERS 44 Jahre aus Stade, Hamburg, Bristol, London, Berlin, Lübeck. Größtes Glück: meine Tochter Greta. Wichtigste Ressource: Die Lücke zwischen Reiz und Reaktion. Kleinstes Problem: in Gang kommen. Höchste Hürde: annehmen und loslassen. Stärkste Eigenart: Tatsachen schaffen. Liebster Zeitvertreib: Bewegen und bauen. Aktuellste Umtriebe: Meditationen für Kinder aufnehmen. Stärkster Einfluss: Ken Wilber. Spannendste Frage: Wie blicke ich hinter meinen Verstand? Schönste Erfahrung: Liebe. Krasseste Angst: Stagnation. Wichtigster Wert: Integrität.

Ich engagiere mich als Facilitator im Integralen Forum e. V. und bin Gründerin vom Integralen Salon Lübeck.

Mein Profile Dynamics Profil:

PRO FORMA Über 20 Jahre funktionsübergreifende Berufserfahrung – frei, public-private Sektor und Konzern. Zertifizierte Ausbildungen zur Trainerin, systemischen Change-Beraterin und Profile Dynamics® Beraterin. Fachcoach für agile Führungskräfteentwicklung und die Arbeit mit dem Inneren Team. Fachcoach (LNLPT/INICI) i. A. für Integrales Coaching, Leadership und Transaktionsanalyse. Projektmanagerin PMP® (keine Rezertifizierung). Meditationsleiterin. Zuletzt tätig in Lead-Positionen und als Inhouse Consultant für die Unternehmensbereiche HR und IT – Aufbau innovativer Services (z. B. Veolia Campus, User Adoption Service, Remote Working Center) und Umsetzung internationaler Change-Projekte (z. B. Game Changers for Digital Change bei Dräger). Agilisierungsberatung und -training bei Tchibo (Corporate Social Responsibility Abteilung) und Hansestadt Lübeck (Netzwerkinitiative – die Verwaltung der Zukunft entsteht jetzt im Wir). Jahrelange Erfahrung in der Entrepreneurship Praxis, Lehre und Forschung an verschiedenen Berliner Universitäten. Studium der Kultur- und Medienwissenschaften (Bristol, London) sowie Weiterbildungsmanagement (Berlin) mit den Schwerpunkten Führung, Systementwicklung und Didaktik. CV